SCHILDERBECKER

Wir über uns
STANDORT (Onlineshop) BERLIN

Becker Schilderfachhandel, Inhaber Jens Egermayer
Büro Onlinehandel
Onlineshop „signsafety“

Siemensstraße 29
12459 Berlin

Geschäftszeiten:
Bitte nach tel. Vereinbarung

Tel. (Zentral): 030/ 700 733 88, Fax: 030/ 700 733 90

STANDORT (Produktion) ZOSSEN bei Berlin
Becker Schilderfertigung, Inhaber Jens Egermayer
Schilderproduktion und Lager: Gravuren, Digitaldruck, Folienplot
Metall-/ Kunststoff- und Acrylglasverarbeitung

Am Dorfplatz 12 (OT: Zesch am See)
15806 Zossen

Geschäftszeiten:
Büro 9:00 – 16:00 Uhr
Tel. (Zentral): 030/ 700 733 88, Fax: 030/ 700 733 90

Sachbearbeitung

Inhaber / Geschäftsführer
Jens Egermayer

stellv. Geschäftsführerin
Corinna Richter
Dipl. Betriebswirtin (FH)

Tel.: 030/ 700 733 88
Mobil: 0173/ 617 63 14

Ein kleines erfolgreiches Herstellungs- und Fachhandelsunternehmen mit Tradition in dritter Generation!

Herr Foth kam 1965 von Hamburg nach Berlin und stellte die ersten gravierten Schilder her. 1989 gab Axel Becker dem Unternehmen seinen Namen:

„Schilderfachhandel, Axel Becker am Flughafen Tempelhof“ Dieses hatte er von Herrn Foth, der sich in den Ruhestand verabschiedete übernommen. Mit dem Eintritt von Frau Schäufele als damals zweite Inhaberin hieß die Firma „Becker und Schäufele Service GbR“. Mit 8 Mitarbeitern wirkt Becker jetzt weit vorn im Berliner Schilderhandwerk mit. Die Firma entwickelt sich als fester Schilderdienstleister u.a. für namhafte Berliner Wohnungsbaugenossenschaften. Als Kunden kamen Berliner Unternehmen wie ABB Kaufel, die Telekom und der Axel Springer Verlag hinzu. „Becker und Schäufele“ war die letzten Jahre in Berlin Lichtenrade ansässig und suchte 2010 einen Nachfolger. Im Februar 2011 übernahm Herr Egermayer das Unternehmen und führt es seit dem erfolgreich weiter. Zusammen mit Herrn Becker bis zu dessen Rente 2013.

Neue Kunden kamen dazu,

2013 das Hilton-Hotel am Gendarmenmarkt. Dessen gesamtes Parkhaus wurde auf 12 Etagen mit Leuchttransparenten und Schildern ausgestattet.

2014 das Gewerbegebiet „Nestor Unternehmensgruppe“ in Alt-Blankenburg. Die gesamte neue Außenbeschilderung mit Meng-Systemen.

2015 Herstellung und Montage der Außenbeschilderung mehrerer Filialen der Bär- und Ollenroth KG in Berlin und Brandenburg mit Fassadenaluminiumplatten, Fassadenbannersystemen im Großformat, Scheibenbeschriftungen, Digitaldrucke und Schildern. (im Auftrag und für Firma Spreecon Berlin).

Reine Montageaufträge für die Informationstechnik Meng GmbH 2015 -2017 im Raum Berlin u.a. Tierpark Berlin, Zoo Berlin, Staatsoper Berlin, alter Flughafen Tempelhof, Bad „Blu“in Potsdam. Überregional „Lutherstadt Wittenberg Wegeleitsystem“.

2012 Verlegung der Produktion auf eigenes Firmengelände (Gravur-/ Schilderwerkstatt) nach Zossen (Brandenburg).

Der Chef sagt:

Jens Egermayer

Wie uns bereits das Leben lehrt, liegt oft gerade im Kleinen der größte Erfolg.

Kleine flexible Produktions- und Handwerksunternehmen sind für größere Unternehmen und Endkunden ideale Zulieferbetriebe.

Die Begründung ist einfach: mit wenigen Kunden, auf die wir uns konzentrieren müssen, blockieren weniger Pflicht- und Planungsprozesse den Arbeitsalltag. Mitarbeiter haben früh Entscheidungsmöglichkeiten und leben (arbeiten) mit Verstand und Herz mit und fördern so die Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit im Unternehmen. Das Resultat ist, der Kunde bekommt schnell und preisgünstig Qualität.

Historie:

(Quelle: Firmenarchiv „Fachpresse, Baugewerbe Berlin 1995“)

(Quelle: Firmenarchiv)